Die Cranio Sacral Therapie ist eine manuelle Methode, um das Eigenregulativ des Körpers anzuregen und dadurch Heilungsprozesse einzuleiten. Sie betrachtet alle Teile des physischen Körpers, den Geist und die Seele als miteinander verbunden und somit in Wechselbeziehung zueinander stehend.

Über die Tiefenentspannung, die nicht nur die Muskeln, sondern auch das Bindegewebe, die Membranen und Nerven miteinschließt, beeinflusst die CS Behandlung auch das Nerven-, Hormon-und Herz-Kreislaufsystem, das Atmungs-und Immunsystem, sowie die Lymphe.

Durch leichte Berührungen am Körper, Kreuzbein und Kopf werden Blockaden aufgespürt und mittels schwacher Stimuli über diverse Griffkombinationen gelöst.

ist eine sanfte und sehr effektive Methode, die dem Körper die Chance gibt. sich selbst von Schmerzen und Blockaden zu befreien.

ich behandle Sie in 1060 Wien in der Gumpendorfer Strasse 155 oder in Payerbach, Niederösterreich.

Eine Behandlung bei Stephanie tut nicht nur dem Körper, sondern auch der Seele gut! Mit ihrem Gespür versteht sie es, in mich hineinzuhorchen, auch auf die Dinge, bei denen ich gerne wegsehe und -höre. (Iris R.)